Praxisanleitung

Jährliche Pflichtfortbildung Pflegeberufe (Kompaktkurs)

Entsprechend der geltenden gestetzlichen Regelungen sind Praxianleiterinnen und Praxisanleiter verpflichtet, sich jährlich pädagogisch fortzubilden, damit sie in einer sich schnell wandelnden Ausbildungswelt „up-to-date“ bleiben.
In diesem 3-tägigen Kurs werden relevante Themen der Pflegeausbildung kompakt behandelt und das Wissen aus der Weiterbildung aufgefrischt.
Umfang

24 Unterrichtsstunden

Kompetenzen / Ziel

Sie reflektieren Ihre bisherige Anleitertätigkeit und werden insbesondere dazu befähigt, Auszubildende an die eigenständige Wahrnehmung der beruflichen Aufgaben im Pflegeberuf heranzuführen.

Inhaltlich werden Themen der Kommunikation, Methoden der Praxisanleitung, aktuelle rechtliche Rahmenbedingungen und pädagogisch-didaktische Kenntnisse behandelt.

Zielgruppe

Pflegefachpersonen, die eine Weiterbildung zur Praxisanleiterin bzw. zum Praxisanleiter erfolgreich absolviert haben.

Genehmigung / Zertifizierung

Der Kurs ist als 24-stündige jährliche Pflichtfortbildung für Praxisanleiterinnen und Praxisanleiter bei den für die Ausbildung zuständigen Behörden anerkannt.

Dozierende

Annette Wippich
B.A. Berufspädagogik im Gesundheitswesen
M.A. Management

Termin

03.- 05.06.2024   08.00 – 15.30 Uhr  (Präsenz)

 

Teilnehmerzahl

Mindestteilnehmerzahl 10 Personen

Teilnahmegebühr

290,00 € inkl. Lehrgangsunterlagen

Veranstaltungstyp

Präsenzseminar

Veranstaltungsort

Märkischer Bildungscampus
Konferenzraum, 3. OG
Herscheider Landstr. 89
58515 Lüdenscheid

Zertifikat

Ihr Teilnahmezertifikat erhalten Sie am Ende der Veranstaltung.

Kontakt für Rückfragen

Weiterführende Fragen werden Ihnen beantwortet unter:

Telefon: 02351/46 3911
E-Mail: hello@maerkischer-bildungscampus.de

Kontakt